Wraps mit Hackfleisch

Über dieses Rezept

Diese Wraps mit würziger Hackfleisch Füllung sind ganz einfach und schnell gemacht. Du benötigst nur wenige Zutaten und kannst dir damit ein leckeres und sättigendes Abendessen zubereiten.

  • Save

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Das Rezept geht super schnell. Ihr benötigt zunächst etwas Gemüse für die Füllung. Ich nehme hier gerne Rucola, Tomaten, Gurke und Radieschen. Die Gurke, Tomaten und Radieschen schneidet ihr in mundgerechte Stücke.

Schritt 2

Dann könnt ihr auch schon das Hackfleisch anbraten. Ich habe gemischtes Hack genommen und es in etwas Öl auf hoher Stufe angebraten. Veggie-Alternativen gehen natürlich auch. Jetzt presst ihr eine Knoblauchzehe zum Hack und bratet diese zusammen mit etwas Tomatenmark an. Das gibt dem ganzen schon mal eine schöne Note.

Schritt 3

Nun kommt das Wichtigste – eine schöne Würze. Dafür nehme ich Chili con Carne Gewürz. Je nachdem wie scharf ihr es mögt könnt ihr auch noch etwas mehr nehmen Gewürz nehmen als angegeben. Zum Schluss noch mit Salz abschmecken.

Schritt 4

Die Tortillas bestreut ihr nun mit dem geriebenen Käse und überbackt sie kurz im Backofen. Alternativ könnt ihr die meisten Wraps auch kurz in der Pfanne oder Mikrowelle aufwärmen. Schaut am besten auf die Verpackungsanleitung. Der Käse schmilzt dann auch auf dem warmen Wrap.

Schritt 5

Mit dem würzigen Hackfleisch und dem Gemüse füllen und zum Schluss die Seiten einschlagen und den Tortilla dann zu einem Wrap einrollen. 

Ich esse dazu am liebsten Sour Cream oder Kräuterquark. Diesen könnt ihr auch direkt mit in den Wrap geben oder – so wie ich – im Anschluss dippen.

Videoanleitung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wraps mit Hackfleisch

Wraps mit Hackfleisch
  • Save
Diese Wraps mit würziger Hackfleisch Füllung sind ganz einfach und schnell gemacht. Du benötigst nur wenige Zutaten und kannst dir damit ein leckeres und sättigendes Abendessen zubereiten.
Gesamt 15 Min.
Portionen 4 Wraps

Zutaten
  

  • 4 Tortillas
  • 250 g Hackfleisch
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 100 g Sour Cream / Kräuterquark
  • 25 g Salat / Rucola
  • 150 g Gurke
  • 100 g kleine Tomaten
  • 4 Radieschen
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 TL Chili con Carne Gewürz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 TL Salz
  • etwas Öl zum Anbraten

Anleitungen
 

  • Gemüse für die Füllung in mundgerechte Stücke schneiden
  • Hackfleisch in ggf. etwas Öl scharf anbraten
  • Knoblauch pressen und zusammen mit dem Tomatenmark kurz anschwitzen
  • Hack mit dem Gewürz und Salz abschmecken
  • Tortillas mittig mit dem Käse bestreuen und kurz im Backofen überbacken
  • Mit dem würzigen Hack, dem Gemüse und ggf. der Sour Cream füllen (oder später dippen)
  • Seiten einschlagen und zu Wraps rollen

Mehr Rezepte

Pasta mit Lachs

Pasta mit LachsÜber dieses RezeptDiese Pasta mit Lachs und Sahne Soße ist so unfassbar schnell und einfach gemacht. Das perfekte Rezept nach dem Feierabend für ein schnelles Abendessen. Du benötigst nur wenige Zutaten und kannst alles in einer Pfanne zubereiten (One...

mehr lesen

Tortellini alla panna

Tortellini alla pannaÜber dieses RezeptLeckere Totellini alla panna in nur wenigen Minuten ganz einfach selber machen. Für dieses Rezept benötigst du nur wenige Zutaten und kannst dir innerhalb von 10 - 15 Minuten köstliche Tortellini mit Schinken Sahne Soße selber...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Hey, ich bin Sina

Schön, dass du da bist.

Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. Hier auf meinem Blog und in meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.

mehr zu mir…

Newsletter

VERPASSE KEINE NEUEN REZEPTE

Anmelden und gratis E-Book mit meinen Lieblingsrezepten sichern ♡

Social Media

Rezept-Suche

Kategorien

Copy link
Powered by Social Snap