Bauerntopf mit Hackfleisch & Kartoffeln – einfacher Eintopf

Meinen Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln kannst du ganz einfach selber machen. Der leckere Eintopf kommt ohne Fix-Tüte aus und schmeckt wie bei Oma.

von | 25. Sep 2023

Klassischer Bauerntopf wie von Oma

Mein traditioneller Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Paprika ist ein klassisches Rezept aus Omas Kochbuch. Zubereitet in kurzer Zeit und ganz ohne Maggi-Fix-Tüte.

Mit frischen, unverfälschten Zutaten, die jeder im Haus hat, ist dieser Bauerntopf nicht nur lecker, sondern auch gesund. Er bringt Geschmack und Tradition auf den Tisch und zeigt, dass gutes Essen nicht kompliziert sein muss.

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln - einfacher Eintopf

Darum wirst du diesen Bauerntopf lieben

  • Ganz ohne Fix-Tüte: Viel besser im Geschmack und gesünder.
  • Kindheitserinnerung: Mein Bauerntopf erinnert an das deftige Essen von Oma.
  • Einfach & wärmend: Schnell zubereitet und ideal für kalte Tage.
  • Anpassbar: Je nach Vorlieben und verfügbaren Zutaten.
  • Perfektes Familienessen: Lässt sich gut in größeren Mengen vorbereiten, perfekt fürs Wochenende.
Kürbisrisotto mit Hokkaido - einfach und cremig

Zutaten für den Bauerntopf im Überblick

Mein Bauerntopf zeichnet sich durch seine einfachen, aber leckeren Zutaten aus. Die geschmackvolle Basis bildet die Gemüsebrühe mit gehackten Tomaten, abgerundet mit einem Schmand-Kleckser und frischem Schnittlauch.
  • Kartoffeln
  • Hackfleisch
  • Paprika rot & gelb
  • Gemüsebrühe
  • gehackte Tomaten
  • rote Zwiebel & Knoblauch
  • Schmand
  • Öl
  • Schnittlauch
  • Paprikapulver (edelsüß/rosenscharf), Salz & Pfeffer
  • optional: Zucker & Paprikapulver (geräuchert)
Omas Pfannkuchen mit Mineralwasser - schnelles Grundrezept

Variationen für den Bauerntopf

Du magst keine Paprika? Kein Problem! Statt Paprika kannst du Möhren, Lauch oder sogar Zucchini als Gemüse verwenden.

Statt Hackfleisch kannst du den Bauerntopf auch gern mit veganem Hack oder mit mehr Gemüse zubereiten. Bei veganem formbaren Hack kannst du die Menge 1 zu 1 übernehmen.

Mein Tipp für den perfekten Bauerntopf

Die Zugabe von Zucker ist optional und dient vor allem dazu, die Säure der Tomaten zu neutralisieren. Vor allem, wenn du qualitativ hochwertige Dosentomaten verwendest, kannst du auf den Zucker verzichten.

Wenn du es noch eine Spur deftiger magst, empfehle ich dir, die Gemüsebrühe durch Rinderbrühe zu ersetzen.

Mein Bauerntopf mit Kartoffeln und Hackfleisch schmeckt nicht nur doppelt so gut, er sieht auch toll aus, wenn du ihn mit einem großzügigen Klecks Schmand und etwas frisch gehacktem Schnittlauch servierst.

Maultaschenauflauf - einfach und schnell

Wenn dir mein Bauerntopf gefällt, dann wirst du auch diese Rezepte lieben:

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Einfacher Bauerntopf mit Hackfleisch

Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln, den du einfach selber machen kannst. Ein leckerer Eintopf, der ohne Fix-Tüte auskommt und wie bei Oma schmeckt.
(21)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamt 40 Minuten
Portionen 4 Portionen

Enthält Affiliate Links *

Kochutensilien

  • Topf oder große Pfanne mit Deckel

Zutaten
 

  • 600 g Kartoffeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Paprikas (rot & gelb) - ca. 300 g
  • 400 ml Gemüsebrühe - 1,5 TL Brühepulver in Wasser aufgelöst
  • 1 Dose gehackte Tomaten - 400 g
  • 1 große rote Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 200 g Schmand
  • 2 EL Öl
  • etwas Schnittlauch - frisch
  • 2 TL Paprikapulver - edelsüß
  • ½ TL Paprikapulver - rosenscharf
  • Salz & Pfeffer
  • optional: je 1 Prise Zucker & Paprikapulver (geräuchert)

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und Paprika entkernen. Beides mundgerecht würfeln (Kartoffeln 1,5 - 2 cm / Paprika ruhig etwas größer). Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch schälen und in einer Knoblauchpresse bereitlegen.
  • Öl im Topf oder großer Pfanne erhitzen und Hackfleisch auf hoher Hitze krümelig anbraten. Danach auf mittlerer Hitze die Zwiebeln glasig andünsten. Kurz noch Knoblauch dazu pressen und zusammen mit Kartoffeln sowie Paprika anbraten.
  • Nun alles mit gehackten Tomaten sowie Gemüsebrühe ablöschen. Mit Paprikapulver edelsüß und rosenscharf, Pfeffer und optional Paprikapulver geräuchert und Zucker würzen.
  • Für 20 - 25 Minuten (je nach Größe der Gemüsestücke) mit geschlossenem Deckel auf niedriger Hitze köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Salz abschmecken.
  • Den Bauerntopf mit einem großen Klecks Schmand und frisch gehacktem Schnittlauch servieren.

Notizen

  • Der Zucker neutralisiert die Säure der Tomaten, ist aber optional und kann vor allem bei hochwertigen Dosentomaten weggelassen werden.
  • Gemüsebrühe kann für noch deftigeren Geschmack wahlweise durch Rinderbrühe ersetzt werden.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Brotsalat

Brotsalat

so einfachBrotsalatMeinen Brotsalat kannst du ganz einfach und blitzschnell in 15 Minuten zubereiten! Knusprige Croûtons, Tomate und ein fixes Dressing machen den italienischen Salat aus.Italienischer Brotsalat...

mehr lesen
Avocado-Salat

Avocado-Salat

Avocado-Salat mit Feta & TomatenDiesen leckeren Avocado-Tomaten-Salat mit Feta kannst du ganz einfach und schnell selber machen! Ein Salat, der gesund und richtig schön cremig ist.Einfacher Avocado-Tomaten-SalatFür den cremigen Avocadosalat...

mehr lesen
Bulgursalat

Bulgursalat

Bulgursalat - einfach und schnell Mein Bulgursalat ist einfach, gesund & bunt! Mit schön viel Gemüse ist er ideal als schnelle Grillbeilage oder leckeres Hauptgericht im Sommer.Bulgursalat: Der perfekte Salat für den Sommer Bulgursalat ist einer...

mehr lesen

Kommentare

1 Kommentar

  1. 5 Sterne
    Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept das allen sehr geschmeckt! Weiter so!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept