Tomatensalat mit Knoblauch-Dressing – einfaches Rezept

Tomatensalat ist eine zeitlose Delikatesse, die im Sommer ihre volle Pracht entfaltet. Saftige Tomatenscheiben, frisches Basilikum und ein einfaches Knoblauch-Dressing ergeben die perfekte Kombination von Aromen und Texturen.

von | 1. Jun 2023

Über den Tomatensalat

Mein knackiger Tomatensalat ist eine erfrischende Beilage, die perfekt zu Brot und Grillgerichten passt. Ich verwende in diesem Rezept wenige, aber geschmacksintensive Zutaten, um einen köstlichen Salat zuzubereiten. Anstelle von Zwiebeln verwende ich Knoblauch für eine angenehme Würze. Du kannst aber auch ganz klassisch Zwiebeln mit untermengen.
Tomatensalat mit Knoblauch-Dressing - einfaches Rezept

Zutaten für den einfachen Tomatensalat

Für den einfachen Tomatensalat benötigst du reife Roma- oder Strauchtomaten, frische Basilikumblätter, Öl deiner Wahl, frisch gepressten Zitronensaft, eine frische Knoblauchzehe, etwas Salz und Pfeffer.

So einfach ist der Tomatensalat zubereitet

Step 1: Für das Dressing presst du die Knoblauchzehe und gibst sie zusammen mit dem Öl, frisch gepresstem Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer in eine Schüssel. Rühre alles gut um.

Step 2: Anschließend halbierst du die Tomaten, entfernst den Strunk und schneidest sie in dünne Scheiben. Gib die Tomaten in die Schüssel mit dem Dressing.

Step 3: Zupfe die Basilikumblätter in kleine Stücke oder staple und rolle sie der Länge nach auf. Dann kannst du sie in dünne Streifen schneiden. Füge sie ebenfalls hinzu.

Step 4: Vermenge vorsichtig alle Zutaten, sodass die Tomaten gleichmäßig mit dem Dressing und dem Basilikum bedeckt sind. Lasse den Tomatensalat kurz ziehen, damit sich die Aromen entfalten, oder serviere ihn direkt frisch.

Das Rezept für den Tomatensalat mit Mengenangaben findest du weiter unten.

Maultaschenauflauf - einfach und schnell

Dazu passt der leckere Tomatensalat

Der einfache Tomatensalat eignet sich hervorragend als Beilage zu vielen Gerichten. Er rundet ein sommerliches Grillfest perfekt ab und ist eine köstliche Ergänzung zu frischem Brot. Darüber hinaus ist er auch als knackige Salatbeilage zu Fleisch- und Fischgerichten bestens geeignet.

Welche Tomaten eignen sich am besten für den Tomatensalat?

Die Wahl der richtigen Tomatensorte ist entscheidend für einen gelungenen Tomatensalat.

Roma- oder Strauchtomaten eignen sich besonders gut aufgrund ihrer festen Struktur und ihres intensiven Aromas. Roma-Tomaten sind länglich, fleischig und haben einen geringeren Wassergehalt. Strauchtomaten sind groß, saftig und süßlich im Geschmack.

Achte darauf, reife Tomaten zu wählen, die fest, prall und leuchtend rot sind. So garantierst du nicht nur besten Geschmack, sondern auch eine schöne Optik für deinen Salat.

Maultaschenauflauf - einfach und schnell

Wenn dir mein Tomatensalat gefällt, dann wirst du auch diese Rezepte mit Tomaten lieben:

 

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Tomatensalat - sooo einfach & erfrischend

Erfrischender Tomatensalat mit Basilikum und Knoblauch-Dressing. Der Salat ist so einfach und in nur 10 Minuten zubereitet. Das perfekte Rezept für den Sommer.
5 (4 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 10 Minuten
Portionen 4 Beilagen-Portionen

Enthält Affiliate Links *

Zutaten
 

  • 6 Roma- oder Strauchtomaten - ca. 500 g
  • 15 - 20 Basilikumblätter - frisch gezupft
  • 2 EL Öl - z.B. Raps- oder Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft - frisch gepresst
  • 1 Zehe Knoblauch
  • ¼ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen
 

  • Knoblauch pressen und zusammen mit Öl, frisch gepresstem Zitronensaft, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles gut verrühren.
  • Tomaten halbieren, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Basilikumblätter der Länge nach einrollen und in dünne Streifen schneiden.
  • Beides hinzugeben und vermengen. Kurz ziehen lassen oder direkt servieren.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Gnocchi Salat

Gnocchi Salat

Gnocchi Salat - mit Rucola & PestoMein einfacher Gnocchi Salat mit Rucola, Tomaten und rotem Pesto ist der perfekte mediterrane Partysalat. Verfeinert wird er mit Parmesan und Pinienkernen. Super lecker und schnell gemacht!Gnocchi Salat -...

mehr lesen
Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe mit Kartoffeln - einfach & so leckerMeine Brokkolicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne ist ganz einfach und schnell zubereitet. Aus wenigen Zutaten zauberst du eine leckere und gesunde Suppe.Über meine...

mehr lesen
Granola selber machen

Granola selber machen

Granola selber machen - knusprig & einfachMein Granola-Rezept ist perfekt für dein tägliches Frühstück. Knusprig und einfach selbstgemacht mit nur 4 Zutaten und das ganz ohne Zucker. So kann der Tag starten!Crunchy Granola ohne ZuckerGranola...

mehr lesen

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept