Vanillekipferl

 Über dieses Rezept

Passend zur Weihnachtszeit habe ich ein Rezept für super leckere Vanillekipferl für euch. Die Kekse sind dank des einfachen Rezeptes sehr schnell gemacht und schmecken dabei nicht zu süß. Probiert es unbedingt mal aus!

 Zutaten

Reicht für 30 – 35 Kekse (1 Backblech voll)

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (8 g)
  • 1 Prise Salz

Für den Puderüberzug

  • 40 g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker (16 g)

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Als Erstes gebt ihr die kleingeschnittene Butter zusammen mit dem Zucker und dem Päckchen Vanillezucker in eine Rührschüssel und rührt die Zutaten mit einer Küchenmaschine zu einer cremigen Masse. Dann kommen die Mandeln, das Mehl und die Prise Salz hinzu. Alle Zutaten nun, entweder mit einer Küchenmaschine oder mit den Händen, zu einer festen Masse verarbeiten.

Schritt 2

Der Teig kommt nun für 30 Minuten abgedeckt oder eingewickelt in Frischhaltefolie in den Kühlschrank, damit er etwas fester werden kann.

Schritt 3

Anschließend könnt ihr den Teig zu Hörnchen formen. Dazu könnt ihr den Teig mit der Hand formen oder aber ihr nehmt eine Mond-Ausstechform, falls ihr das nicht so gut hinbekommt.

Ich habe die Kipferl mit der Hand geformt. Dazu könnt ihr den Teig zunächst halbieren und beide Teighälften zu einer gleichmäßigen Rolle formen. Von dieser schneidet ihr nun gleich große Stücke ab, je nachdem wie groß eure Kipferl werden sollen. Die einzelnen Stücke kurz kneten und dann auf eurer Arbeitsfläche zu länglichen Rollen formen, die zu beiden Enden hin etwas dünner werden. Jetzt müsst ihr die Rollen nur noch zu einem Halbmond biegen.

Schritt 4

Die Vanillekipferl kommen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und werden bei 180° C Ober/Unterhitze oder 160° C Umluft je nach Größe für 10 – 15 Minuten goldgelb gebacken.

Nach dem Backen solltet ihr sie unbedingt ca. 5 Minuten auskühlen lassen, da sie noch sehr brüchig sind.

Schritt 5

Zum Schluss vermischt ihr noch den Puderzucker mit den zwei Päckchen Vanillezucker und streut die Mischung durch ein Sieb über die lauwarmen Vanillekipferl.

Auskühlen lassen und genießen.

Videoanleitung

Wer steckt hinter dem Rezept

„Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. In meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.“

Deine Sina

Mehr Rezepte

Kaiserschmarrn Rezept | einfach & schnell

Über dieses RezeptKaiserschmarrn ist so einfach und schnell in der Pfanne zubereitet. Mit diesem Rezept gelingt er euch garantiert! Statt Rosinen verwende ich Mandelsplitter - fühlt euch hier aber frei :-)ZutatenFür 2 Portionen 150 g Mehl 20 g Zucker 1 Päckchen...

mehr lesen

Spekulatius | Rezept für einfache Weihnachtskekse

Über dieses RezeptSpekulatius ist super einfach selbst gemacht. Für das Rezept benötigt ihr nur wenige Zutaten und könnt die Gewürze entweder selbst mischen oder aber eine fertige Gewürzmischung verwenden.ZutatenPortion reicht für 20 - 30 Kekse 250 g Mehl 100 g Zucker...

mehr lesen

Bleib auf dem neuesten Stand

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Das ist kostenlos und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter

* Pflichtfelder