fbpx

Gabelplätzchen Rezept ohne Ei (einfach & schnell)

Über dieses einfache Gabelplätzchen Rezept

Diese zarten Plätzchen sind super einfach und schnell gemacht. Zudem bestehen sie aus nur wenigen Zutaten und dürfen daher bei mir zur Weihnachtszeit nicht in der Keksdose fehlen.

Sie sind ganz zart und zerfallen richtig im Mund.

Da die Gabelplätzchen ohne Ei zubereitet werden, sind sie sogar vegan, wenn ihr vegane Butter nutzt (ich kann diese empfehlen).

 Zutaten

Portion reicht für 60 – 70 Plätzchen

  • 140 g Mehl
  • 200 g Speisestärke
  • 100 g Puderzucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter
  • Save
  • Save

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Als Erstes gebt ihr alle Zutaten zusammen in eine große Schüssel und verknetet diese zu einem glatten Plätzchenteig.

Ich nehme dazu kalte Butter, da der Teig dann im Anschluss nicht so lange in den Kühlschrank muss. Ihr könnt die Butter aber auch etwas weich werden lassen, dann lässt sich der Teig leichter kneten.

Schritt 2

Nun kommt der Teig abgedeckt für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank (bei weicher Butter ca. 1 Stunde).

Schritt 3

Im Anschuss wiege ich den Teig in ca. 10 g große Portionen ab und forme hieraus Kugeln. Die Teigkugeln kommen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Wichtig ist, dass das Blech nicht warm sein darf, da der Teig sonst zerläuft. Auf das Blech passen ca. 30 Kugeln.

Nun nehme ich eine Gabel und drücke die Kugeln damit leicht flach, sodass ein Gabel-Muster entsteht.

Schritt 4

Die Plätzchen kommen bei 160° C Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen und werden hier für 10 – 12 Minuten gebacken. Dabei sollen die Plätzchen hell bleiben und nicht braun werden.

Schritt 5

Im Anschluss müssen die Kekse auskühlen und können dann nach Belieben mit Puderzucker bestäubt werden.

Videoanleitung

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

3 Weihnachtsrezepte (einfach & schnell)

3 Weihnachtsrezepte (einfach & schnell)

3 Weihnachtsrezepte (einfach & schnell)Zimtstern aus Hefeteig mit ZimtfüllungDer Zimtstern ist ganz einfach und schnell aus fertigem Hefeteig hergestellt. Der Teig wird mit einer Zucker-Zimt-Mischung bestrichen und zu einem wunderschönen Stern...

mehr lesen
Plätzchen Rezepte – einfache Weihnachtskekse backen

Plätzchen Rezepte – einfache Weihnachtskekse backen

Plätzchen Rezept - einfache Weihnachtskekse backenÜber diese einfachen PlätzchenDieser Plätzchenteig ist ein klassischer Mürbeteig, den ihr für Weihnachtskekse oder auch als Kuchenboden nutzen könnt. Das Grundrezept könnt ihr noch mit gemahlenen...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hey, ich bin Sina

Schön, dass du da bist.

Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. Hier auf meinem Blog und in meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.

mehr zu mir…

Newsletter

Anmelden und gratis E-Book mit meinen 7 Lieblingsrezepten sichern.

* Pflichtfelder

Social Media

Rezept-Suche

Kategorien

Copy link
Powered by Social Snap