Maultaschenauflauf – leckeres Rezept (einfach & schnell)

Du möchtest einen einfachen und schnellen Maultaschenauflauf zubereiten? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag zeige ich dir mein köstliches und beliebtes Maultaschen Rezept, dass mit wenigen Zutaten in kurzer Zeit zubereitet werden kann.

von | 14. Mrz 2023

Über den einfachen Maultaschenauflauf

Der Maultaschenauflauf ist nicht nur ein köstliches Gericht, sondern auch besonders zeitsparend. Denn nach nur 5 Minuten Vorbereitungszeit kann der Auflauf einfach in den Backofen gestellt werden und muss danach nicht weiter beachtet werden.

Die Zutatenliste ist überschaubar und das Maultaschen Rezept unkompliziert. In der Tomaten-Sahne-Soße werden Maultaschen mit Cherry-Tomaten und Mozzarella überbacken und mit Gewürzen sowie frischen Kräutern verfeinert. Das perfekte schnelle und unkomplizierte Rezept für den Feierabend.

Schoko Muffins - super saftig mit Öl & Kakao (bestes Rezept)

Zutaten für den Maultaschenauflauf

Für dieses leckere Maultaschen Rezept brauchst du nur wenige Zutaten. Den Maultaschenauflauf kannst du selbstverständlich noch mit weiterem Gemüse oder Gewürzen nach deinem Geschmack ergänzen. Bei meiner Version brauchst du:

  • Maultaschen
  • Cherry-Tomaten
  • Mozzarella
  • Kochsahne
  • Tomatenmark
  • Knoblauch
  • Schnittlauch oder Basilikum
  • Salz, Pfeffer & Paprikapulver (edelsüß)

Hinweise & Alternativen

Maultaschen gibt es in vielen Varianten im Kühlregal. Ob traditionell mit Fleisch oder einer Gemüsefüllung – du wirst garantiert eine passende Sorte für dich finden.

Für mein Rezept habe ich zu einer 360g-Packung Maultaschen mit Gemüsefüllung gegriffen. Falls in deinem Supermarkt nur kleinere Packungen verfügbar sind, mische doch noch ein wenig mehr Gemüse unter den Auflauf oder nimm zwei Packungen mit. So kochst du dir direkt was für den nächsten Tag mit. Die Soße reicht für bis zu 500 g Maultaschen.

Kochsahne: Du kannst zu richtiger Kochsahne oder Rama Cremefine mit 15% Fett greifen. Mit einer pflanzlichen Alternative sollte das Rezept auch wunderbar klappen.

Mozzarella: Am besten passt milder Mozzarella zum Maultaschenauflauf. Hier kannst du selbst entscheiden, ob du eine Kugel in Scheiben schneiden möchtest oder zu Mini-Mozzarella-Kugeln greifst. Diese haben den Vorteil, dass du sie nicht schneiden musst. Ansonsten kannst du auch jeden geriebenen Käse deiner Wahl verwenden.

Maultaschenauflauf - einfach und schnell

Wenn dir mein Maultaschenauflauf gefällt, dann wirst du auch diese Auflauf-Rezepte lieben:

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Maultaschenauflauf - einfach & schnell

Schnell, einfach und lecker: Probiere das Rezept für meinen beliebten Maultaschenauflauf mit wenigen Zutaten und kurzer Vorbereitung von nur 5 Minuten.
(10)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 2 Personen

Enthält Affiliate Links *

Zutaten
 

  • 1 Pck. Maultaschen - 360 g
  • 125 g Cherry-Tomaten
  • 125 g Mozzarella - Kugel oder Mini-Mozzarella
  • 250 ml Kochsahne - 15% Fett
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Schnittlauch oder Basilikum

Gewürze

  • je 2 Prisen Salz, Pfeffer & Paprikapulver edelsüß

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad O/U-Hitze) vorheizen.
  • In einer Auflaufform die Soße mischen. Dazu die Kochsahne mit Tomatenmark, gepresstem Knoblauch und Gewürzen verrühren.
  • Die Tomaten waschen und halbieren. Die Kugel Mozzarella in acht Scheiben schneiden.
  • Die Maultaschen in vier dicke Scheiben schneiden (je nach Größe ggf. auch mehr Scheiben) und in die Soße legen, so dass alle nebeneinander liegen.
    Hinweis: Die Maultaschen-Scheiben sollen ein wenig aus der Soße ragen.
  • Darüber die kleinen halbierten Tomaten und zuletzt den Mozzarella verteilen. Für 25 - 30 Minuten im Ofen überbacken.
  • Etwas gehackten Schnittlauch oder ein paar Basilikum-Blätter darüber geben.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Buttermilch Pancakes

Buttermilch Pancakes

Buttermilch-Pancakes - einfach & fluffig Diese Buttermilch-Pancakes musst du probieren. Denn sie sind ganz einfach selbst gemacht und werden super fluffig. Perfekt für dein Sonntagsfrühstück!Über meine Buttermilch-PancakesMit meinen...

mehr lesen
Thunfischsalat

Thunfischsalat

Thunfischsalat - einfach & schnell Der beste Thunfischsalat – einfach, schnell und ohne Mayo! Mit frischen Zutaten und Dressing nach Omas Rezept. Perfekt als leichtes Gericht oder Vorspeise.Warum du den einfachen Thunfischsalat lieben wirst...

mehr lesen
Köttbullar

Köttbullar

Köttbullar - das schwedische OriginalDiese Köttbullar in cremiger Soße sind einfach gemacht und sooo lecker. Mit meinem Rezept gelingen dir die schwedischen Hackbällchen wie im Original. Ich empfehle als Beilage ganz klassisch Kartoffelpüree und...

mehr lesen

Kommentare

2 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Sehr leckeres Rezept kann ich jedem empfehlen :).

    Antworten
    • Vielen Dank liebe Corinna 🙂 Freut mich, dass dir der Auflauf geschmeckt hat! LG, Sina

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept