Rosenkohlauflauf – mit Kartoffeln & Käse, so einfach

Leckerer Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln und Käse, der so einfach gemacht ist. Dank Vorkochen ist das Rezept schnell fertig und dabei sogar vegetarisch.

von | 13. Nov 2023

Über meinen Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln

Dieser Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln ist ein perfektes Beispiel dafür, wie du klassische Zutaten zu etwas Besonderem machen kannst. Der Käse sorgt für eine cremige Textur und verleiht dem Auflauf eine köstliche Note.
Brokkoli-Suppe mit Kartoffeln - cremig und einfach

Darum wirst du diesen Rosenkohlauflauf lieben

  • Einfach & schnell: Die Zubereitung ist unkompliziert, perfekt für die schnelle Küche. In nur 45 Minuten hast du einen leckeren Auflauf zubereitet.
  • Vegetarisch: Super leckere, vollwertige Hauptmahlzeit ganz ohne Fleisch. Durch die Kartoffeln ist dieses Rosenkohl-Rezept sehr sättigend.
  • Vielseitig: Für mehr Vielfalt kannst du den Rosenkohlauflauf jedoch ganz einfach mit Fleisch, wie Kasselerbraten oder Rinderfilet oder mit Fisch, wie beispielsweise Lachs, ergänzen.
Kürbisrisotto mit Hokkaido - einfach und cremig

Zutaten für das Rosenkohl-Rezept

Für den cremigen Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln benötigst du diese einfachen und günstigen Zutaten.

  • Rosenkohl
  • Kartoffeln
  • Kochsahne
  • Milch
  • Gemüsebrühe
  • Knoblauch
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss
  • Emmentaler oder Gouda

Wer mag, kann zum Servieren noch frische Kräuter wie Schnittlauch oder Petersilie über den Rosenkohl Auflauf geben.

Omas Pfannkuchen mit Mineralwasser - schnelles Grundrezept

Tipps & Abwandlungen für meinen Rosenkohl-Auflauf

  • Käse kreativ nutzen: Mische Mozzarella und Parmesan für eine würzige, abwechslungsreiche Käseschicht.
  • Nussiger Crunch: Streue geröstete Pinienkerne oder Walnüsse darüber für extra Biss.
  • Sahnesoße veredeln: Ein Schuss Weißwein oder ein wenig Senf sorgen für eine raffinierte Würze.
  • Knusprige Kruste: Beende das Backen im Grill-Modus für eine besonders knusprige Oberfläche.
Maultaschenauflauf - einfach und schnell

Wenn dir mein Rosenkohlauflauf gefällt, dann wirst du auch diese Rezepte lieben:

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Rosenkohlauflauf - mit Kartoffeln & Käse

Leckerer Rosenkohlauflauf mit Kartoffeln und Käse, der so einfach gemacht ist. Dank Vorkochen ist das Rezept schnell fertig und dabei sogar vegetarisch.
5 (14 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 40 Minuten
Gesamt 55 Minuten
Portionen 4 Portionen

Enthält Affiliate Links *

Zutaten
 

  • 500 g Rosenkohl
  • 700 g Kartoffeln - festkochend
  • 250 ml Kochsahne - 15% Fett
  • 250 ml Milch - 3,5% Fett
  • 1 TL Gemüsebrühe - ca. 5 g
  • 1 Zehe Knoblauch - gepresst
  • je 1 Prise Salz, Pfeffer & Muskatnuss
  • 150 g Emmentaler oder Gouda - gerieben

Anleitungen
 

  • Rosenkohl waschen. Strunk großzügig abschneiden, sodass die äußeren und welken Blätter abfallen. Strunk noch kreuzweise einschneiden, damit der Rosenkohl gleichmäßig gart.
  • Kartoffeln schälen, der Länge nach halbieren und in 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zusammen mit Rosenkohl im Topf mit gesalzenem Wasser aufkochen und für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Im Anschluss abgießen und in die Auflaufform geben.
  • Währenddessen in einer Schüssel Kochsahne, Milch, gepressten Knoblauch und Gemüsebrühe-Pulver zu einer Soße verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  • Soße über das Gemüse geben und alles mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft (200 Grad O/U-Hitze) für ca. 40 Minuten goldbraun backen, bis das Gemüse gar ist.
    Vorsicht: Beim Öffnen der Ofentür steigt heißer Dampf auf!
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Gnocchi Salat

Gnocchi Salat

Gnocchi Salat - mit Rucola & PestoMein einfacher Gnocchi Salat mit Rucola, Tomaten und rotem Pesto ist der perfekte mediterrane Partysalat. Verfeinert wird er mit Parmesan und Pinienkernen. Super lecker und schnell gemacht!Gnocchi Salat -...

mehr lesen
Köttbullar

Köttbullar

Köttbullar - das schwedische OriginalDiese Köttbullar in cremiger Soße sind einfach gemacht und sooo lecker. Mit meinem Rezept gelingen dir die schwedischen Hackbällchen wie im Original. Ich empfehle als Beilage ganz klassisch Kartoffelpüree und...

mehr lesen
Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins mit Schinken & Käse - schnelles RezeptHerzhafte Muffins mit Schinken und Käse, die saftig sind und auch kalt schmecken. Ein schnelles Snack-Rezept, das immer begeistert - ideal für jeden Anlass.Zutaten für meine herzhaften...

mehr lesen

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept