Home 5 Rezepte 5 Fleisch- & Fischgerichte 5 Hähnchen Auflauf

Hähnchen Auflauf mit Paprika

Über dieses Rezept

Dieser Hähnchen Auflauf ist ganz einfach gemacht und somit das perfekte Essen nach einem stressigen Tag. Die cremige Soße muss nicht vorgekocht werden, sondern wird stattdessen direkt in der Auflaufform angerührt. Praktisch oder? Der Auflauf ist mit seiner cremigen Soße, dem knackigen Gemüse und der zarten Hähnchenbrust super lecker.

  • Save

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Dazu viertel ich die Paprika vorab. Die Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken oder pressen und die Lauchzwiebel in Ringe schneiden.

Schritt 2

Die Soße könnt ihr direkt und ohne vorkochen in der Auflaufform zubereiten. Dazu gebt ihr den Schmand und das Wasser in die Form und verrührt beides miteinander.

Jetzt noch Tomatenmark, Gemüsebrühe und den gehackten Knoblauch unterrühren. Zuletzt mit je einer Prise Paprika edelsüß, Paprika rosenscharf, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut verrühren.

Schritt 3

Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Im Anschluss von beiden Seiten mit je einer Prise Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Die Hähnchen Brustfilets kommen nun zu der leckeren Soße mit in die Auflaufform.

Darüber verteilt ihr die Paprika-Streifen und die beiden Zwiebel-Sorten sowie den geriebenen Käse.

Schritt 4

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft für ca. 30 – 40 Minuten backen. Die Backzeit hängt von der Größe eurer Hähnchenbrust ab. Das Hähnchen soll am Ende durch und der Käse knusprig braun sein.

Dazu esse ich am liebsten Basmatireis. Probiert es unbedingt mal aus. Die Soße ist so lecker cremig und mit dem Gemüse zusammen schmeckt der Auflauf einfach nur gut.

Videoanleitung

Hähnchen Auflauf mit Paprika

Hähnchen Auflauf
  • Save
Sina
Einfacher Hähnchen Auflauf mit cremiger Schmand-Soße, zarter Hähnchenbrust und knackigem Gemüse.
5 from 1 vote

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten
 

Schmand-Soße

  • 1 Becher Schmand
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühe *
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Paprika rosenscharf

Hauptzutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets (je ca. 200 g)
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 1 Paprika (rot)
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 1 Lauchzwiebel
  • 100 g Gouda (gerieben)

Anleitungen
 

  • Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Dazu viertel ich die Paprika vorab. Die Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken oder pressen und die Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
  • Für die Soße Schmand, Wasser, Tomatenmark, Gemüsebrühe und den gehackten Knoblauch direkt in der Auflaufform verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.
  • Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Im Anschluss von beiden Seiten mit je einer Prise Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Das Hähnchen mit in die Auflaufform legen und darüber das Gemüse, also die Paprika und die beiden Zwiebelsorten verteilen. Zuletzt den geriebenen Gouda über dem Auflauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft für ca. 30 - 40 Minuten backen. Die Backzeit hängt von der Größe der Hähnchenbrust ab. Das Hähnchen muss am Ende durch sein und der Käse knusprig braun.
  • Zu dem leckeren Auflauf serviere ich am liebsten Basmatireis.
Sichere dir mein Weihnachts-E-Book für 0€Trage dich dazu hier kostenlos für meinen Newsletter ein.

Sichere dir mein Weihnachts-E-Book hier für 0€!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Schnelles Pfannenbrot

Schnelles Pfannenbrot

Schnelles Pfannenbrot ohne Hefe (Rezept mit Joghurt)Mein schnelles Pfannenbrot ohne Hefe ist ganz einfach gemacht. Das Rezept wird mit Joghurt zubereitet und du kannst es vielseitig verwenden und verfeinern.Über das schnelle Pfannenbrot ohne...

mehr lesen
Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock: Der einfache Partysnack mal andersDiese kleinen Würstchen im Schlafrock sind der perfekte Partysnack! Sie sind einfach zuzubereiten, vielseitig und immer ein Hit bei den Gästen. Eine Zutat macht den Happen besonders und hebt ihn von der...

mehr lesen
Blätterteigstangen

Blätterteigstangen

3-Zutaten-Blätterteigstangen mit Pesto und FetaDiese Blätterteigstangen sind schnell und einfach zubereitet und bestehen aus nur drei Zutaten: Pesto, Feta und Blätterteig. Sie eignen sich hervorragend als Vorspeise oder Snack, weil sie wenig Aufwand erfordern und...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept




Copy link
Powered by Social Snap