Gnocchi Paprika PfanNe mit cremiger Frischkäse-Soße

Über dieses Gnocchi Rezept

Dieses Gnocchi Paprika Pfanne ist ein einfaches Meal Prep Rezept, dass super schnell gemacht ist. Für die Gnocchi mit Paprika in cremiger Sahne Frischkäse Soße benötigst du nur 15 Minuten.

Das Rezept ist somit nicht nur schnell zubereitet, sondern auch super einfach, da du nur eine Pfanne benötigst. Als Meal Prep könnt ihr es am nächsten Tag wieder aufwärmen oder aber einfrieren.

Gnocchi Paprika Pfanne – los geht’s:

Schritt 1

Die Paprika waschen, entkernen und in halbe Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken oder später pressen.

Schritt 2

Währenddessen Öl in der Pfanne erhitzen und die Gnocchi erst auf hoher, dann auf mittlerer Stufe von allen Seiten knusprig braun anbraten. Im Anschluss die Gnocchi aus der Pfanne nehmen.

Schritt 3

Noch mal etwas Öl in die Pfanne geben und die Paprika sowie die Zwiebeln darin anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Dann den Knoblauch hinzugeben und ganz kurz mit anbraten.

Schritt 4

Nun die Gnocchi zurück in die Pfanne geben. Tomatenmark unterrühren und die Kochsahne hinzugeben sowie das Paprikapulver und Salz unterrühren. Die Sahne etwas einkochen lassen.

Schritt 5

Wenn die Soße angedickt ist und die Gnocchi gar sind, das Wasser sowie den Frischkäse unterrühren und nochmal kurz einkochen lassen. Abschmecken und fertig.

Gnocchi Rezept mit Paprika-Frischkäse-Soße

Gnocchi Rezept Meal Prep
Einfaches und schnelles Meal Prep Rezept: Gnocchi mit Paprika und cremiger Sahne Frischkäse Soße. Das vegetarische Rezept ist in 15 Minuten zubereitet, also schnell und super einfach in der Pfanne gemacht. Als Meal Prep könnt ihr es am nächsten Tag wieder aufwärmen oder aber einfrieren.
5 (61 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Gesamt 15 Minuten
Portionen 2

Enthält Affiliate Links *

Zutaten
 

  • 500 g Gnocchi - Kühlregal
  • 1 Paprika - rot
  • 1 Zwiebel - rot
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 250 ml Kochsahne - 15 % Fett
  • 75 ml Wasser
  • 50 g Frischkäse
  • 1 EL Tomatenmark - alternativ Ajvar
  • 1 TL Paprikapulver - edelsüß
  • 1/2 TL Salz - oder mehr nach Geschmack
  • 2 EL Öl - zum Anbraten

Anleitungen
 

  • Die Paprika waschen, entkernen und in halbe Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken oder später pressen.
  • Währenddessen Öl in der Pfanne erhitzen und die Gnocchi erst auf hoher, dann auf mittlerer Stufe von allen Seiten knusprig braun anbraten. Im Anschluss die Gnocchi aus der Pfanne nehmen.
  • Noch mal etwas Öl in die Pfanne geben und die Paprika sowie die Zwiebeln darin anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Dann den Knoblauch hinzugeben und ganz kurz mit anbraten.
  • Nun die Gnocchi zurück in die Pfanne geben. Tomatenmark unterrühren und die Kochsahne hinzugeben sowie das Paprikapulver und Salz unterrühren. Die Sahne etwas einkochen lassen.
  • Wenn die Soße angedickt ist und die Gnocchi gar sind, das Wasser sowie den Frischkäse unterrühren und nochmal kurz einkochen lassen. Abschmecken und fertig.

Notizen

  • Viele weitere leckere Rezepte für den Feierabend findest du in meinem Kochbuch. Eine komplette Kategorie widmet sich solchen zeitsparenden und einfachen Rezepten aus der Pfanne.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Köttbullar

Köttbullar

Köttbullar - das schwedische OriginalDiese Köttbullar in cremiger Soße sind einfach gemacht und sooo lecker. Mit meinem Rezept gelingen dir die schwedischen Hackbällchen wie im Original. Ich empfehle als Beilage ganz klassisch Kartoffelpüree und...

mehr lesen
Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins mit Schinken & Käse - schnelles RezeptHerzhafte Muffins mit Schinken und Käse, die saftig sind und auch kalt schmecken. Ein schnelles Snack-Rezept, das immer begeistert - ideal für jeden Anlass.Zutaten für meine herzhaften...

mehr lesen
Gnocchi-Pfanne

Gnocchi-Pfanne

Gnocchi-Pfanne mit Spinat und TomatenMeine Gnocchi-Pfanne ist ganz einfach und schnell in nur 15 Minuten zubereitet. Gnocchi mit Spinat, Tomaten und cremiger Sahnesoße. Das perfekte Rezept für deinen Feierabend - super lecker!Zutaten für die...

mehr lesen

Kommentare

1 Kommentar

  1. Ich lieve deses Rezept sefr guuut

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept