Go Back
+ servings

Hähnchen Auflauf mit Paprika

Hähnchen Auflauf
Einfacher Hähnchen Auflauf mit cremiger Schmand-Soße, zarter Hähnchenbrust und knackigem Gemüse.
No ratings yet
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Schmand-Soße

  • 1 Becher Schmand
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Paprika rosenscharf

Hauptzutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets (je ca. 200 g)
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 1 Paprika (rot)
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 1 Lauchzwiebel
  • 100 g Gouda (gerieben)

Anleitungen
 

  • Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Dazu viertel ich die Paprika vorab. Die Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken oder pressen und die Lauchzwiebel in Ringe schneiden.
  • Für die Soße Schmand, Wasser, Tomatenmark, Gemüsebrühe und den gehackten Knoblauch direkt in der Auflaufform verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.
  • Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Im Anschluss von beiden Seiten mit je einer Prise Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Das Hähnchen mit in die Auflaufform legen und darüber das Gemüse, also die Paprika und die beiden Zwiebelsorten verteilen. Zuletzt den geriebenen Gouda über dem Auflauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft für ca. 30 - 40 Minuten backen. Die Backzeit hängt von der Größe der Hähnchenbrust ab. Das Hähnchen muss am Ende durch sein und der Käse knusprig braun.
  • Zu dem leckeren Auflauf serviere ich am liebsten Basmatireis.
Mehr einfache & schnelle Rezepte?Hol dir meine Rezepte nach Hause → Mein Kochbuch