Einfache Waffeln

 Über dieses Rezept

Diese einfachen Waffeln sind super schnell gemacht und verdammt lecker! Das Rezept besteht aus nur wenigen Zutaten und ihr könnt das Topping ganz nach eurem Geschmack verändern. Super schmecken sie auch einfach mit Puderzucker.

 Zutaten

Für ca. 12 Waffeln

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 250 ml Milch
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • etwas Öl zum Einfetten

Mein Waffeleisen gibt’s bei Amazon. Ich kann es nur weiterempfehlen 

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Als Erstes gebt ihr die Butter zusammen mit dem Zucker in eine Rührschüssel und schlagt beides cremig. Anschließend gebt ihr die Eier einzeln hinzu und rührt sie gut unter.

Schritt 2

Nun vermengt ihr das Mehl mit dem Vanillezucker, dem Backpulver und der Prise Salz. Jetzt wird immer im Wechsel ein Teil Mehl und ein Teil Milch hinzugegeben und untergerührt. So entsteht ein cremiger Teig ohne Klümpchen.

Den Teig könnt ihr sofort zu Waffeln verarbeiten oder ihn bis zur Verarbeitung noch abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3

Das Waffeleisen solltet ihr gut vorheizen und es dann mit etwas Öl einstreichen. Das könnt ihr mit einem Backpinsel machen oder falls ihr keinen da habt, dazu etwas Küchenpapier nehmen.

Mein Waffeleisen habe ich auf die mittlere Stufe gestellt und ca. 3 EL Teig pro Waffel verwendet.

Ihr könnt den Teig entweder einfach in die Mitte geben oder ihr verstreicht ihn noch in jede Ecke, dann wird die Form der Waffel besonders schön.

Die Waffeln backe ich so lange bis sie goldbraun und von außen leicht knusprig sind.

Schritt 4

Die Waffeln könnt ihr auf einem Gitter auskühlen lassen oder sie auch im Ofen bei niedriger Temperatur kurz warmhalten, bis alle Waffeln fertig sind.

Meine Waffeln habe ich noch mit Schlagsahne und Beeren dekoriert.

Ideen für das Topping

❤ Puderzucker
❤ Schlagsahne
❤ Vanilleeis
❤ Schokocreme
❤ Frische Beeren
❤ Heiße Kirschen
❤ Nüsse & Schoko- oder Karamellsoße

Mein Waffeleisen gibt’s bei Amazon. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Videoanleitung

Wer steckt hinter dem Rezept

“Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. In meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.”

Deine Sina

Mehr Rezepte

Zitronenkuchen

Über dieses RezeptDieser Zitronenkuchen vom Blech wird garantiert super saftig. Außerdem ist er einfach und schnell gebacken.ZutatenPortion reicht für 1 Blech 6 Eier 320 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 350 g Butter 350 g Mehl 1 Pck. Backpulver 250 g Puderzucker...

mehr lesen

Frühstücksrezepte | 3 Frühstücksideen unter 10 Minuten

Über diesen BeitragIn diesem Beitrag zeige ich euch 3 meiner Lieblings-Frühstücks-Rezepte. Alle haben gemeinsam, dass sie super einfach und unter 10 Minuten gemacht sind. Für alle Morgenmuffel - so wie mich - also ideal und mal etwas abwechslungsreicher als Brot mit...

mehr lesen

Erdbeer Tiramisu | einfaches Rezept ohne Ei & Alkohol

Über dieses RezeptIn der Erdbeersaison darf diese fruchtige Tiramisu Variante bei mir nicht fehlen. Das Erdbeer Tiramisu ist einfach und schnell gemacht und kommt dabei ganz ohne Ei, Alkohol und Kaffee aus. Somit ist es auch ideal für Kinder geeignet.ZutatenFür 8...

mehr lesen

Bleib auf dem neuesten Stand

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Das ist kostenlos und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter

* Pflichtfelder