Tortellini Salat mit Pesto (schnelles Rezept)

Für meinen Tortellini Salat mit Pesto brauchst du nur 4 Zutaten. Das Rezept ist ganz einfach zubereitet und sowohl lauwarm, als auch kalt super lecker. Der Salat ist perfekt im Sommer zum Grillen und immer schnell in nur 10 Minuten auf dem Tisch.

von | 14. Jan 2023

Zutaten für das schnelle Tortellini Salat Rezept

Dieses Rezept für schnellen Tortellini Salat benötigt nur folgende vier Zutaten:

  • Tortellini, Kühlregal
  • kleine Tomaten
  • Mini-Mozzarella
  • Pesto

Die Tortellini findest du in verschiedenen Varianten im Kühlregal. Sie sind vorgegart und daher besonders schnell zubereitet. In einigen Supermärkten findest du sogar bereits vegane Tortellini.

Kleine Tomaten schmecken besonders aromatisch und süß. Deshalb solltest du diese am besten nicht durch Fleischtomaten ersetzen.

Theoretisch kannst du auch normalen Mozzarella verwenden und diesen in kleine Stücke zupfen. Die Mini-Mozzarella machen doch aber optisch etwas her, oder?

Für dieses Rezept habe ich grünes Pesto verwendet. Das kannst du mit meinem Rezept für Basilikum Pesto auch ganz einfach selber machen. Der Salat schmeckt aber auch mit Pesto Rosso sehr lecker.

Tortellini Salat mit Pesto - einfaches und vegetarisches Rezept

Tortellini Salat mit Pesto – so geht’s:

Schritt 1

Als Erstes die Tortellini nach Packungsanleitung kochen und im Anschluss kalt abspülen.

Schritt 2

Währenddessen kannst du schonmal die Tomaten halbieren oder vierteln sowie die kleinen Mozzarella-Kugeln abgießen.

Schritt 3

Zum Schluss die kalten oder lauwarmen Tortellini mit dem Basilikum-Pesto vermischen. Die Tomaten und den Mozzarella
ebenfalls kurz untermischen.

Schritt 4

Wer mag kann den Salat optional mit etwas frischem Basilikum servieren.

Tortellini Salat mit Pesto - einfaches und vegetarisches Rezept

Dir gefallen solche schnellen Salat-Rezepte? Dann schau dir auch diese Leckereien an:

Ich freue mich wie immer über euer Feedback hier in den Kommentaren und auch über eure Fotos auf Instagram. Markiert mich da immer gerne, wenn ihr etwas nachmacht und es postet.

Meine Fotos kannst du dir gerne auch auf Pinterest abspeichern. Pinne sie dazu einfach auf eine passende Pinnwand und merke dir das Rezept so für später.

Vielleicht gefällt dir ja genau dieses Foto hier am besten:

Rezept für Feta Creme Dip mit Schafskäse wie vom Griechen selber machen.

Tortellini Salat mit Pesto (schnelles Rezept)

Tortellini Salat mit Pesto - einfaches und vegetarisches Rezept
Für meinen Tortellini Salat mit Pesto brauchst du nur 4 Zutaten. Das schnelle Rezept ist ganz einfach zubereitet und in nur 10 Minuten fertig.
(51)

Für Bewertung Sterne anklicken

Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 10 Minuten
Portionen 2 Personen

Enthält Affiliate Links *

Zutaten
 

  • 250 g Tortellini - aus dem Kühlregal
  • 150 g kleine Tomaten
  • 125 g Mini-Mozzarella
  • 50 g Basilikum Pesto

Anleitungen
 

  • Die Tortellini nach Packungsanleitung kochen und im Anschluss kalt abspülen.
  • Währenddessen die Tomaten halbieren oder vierteln. Die kleinen Mozzarella-Kugeln abgießen.
  • Die kalten oder lauwarmen Tortellini mit dem grünen Pesto vermischen. Die Tomaten und den Mozzarella ebenfalls kurz untermischen.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Pasta mit Spargel

Pasta mit Spargel

Pasta mit grünem Spargel & SchinkenMeine Pasta mit grünem Spargel und Schinken ist ein schnelles Rezept für die Spargelzeit. Lecker italienisch kochen kann ganz einfach sein und das in nur 15 Minuten! Die Soße ist unfassbar cremig und der...

mehr lesen
Brotsalat

Brotsalat

so einfachBrotsalatMeinen Brotsalat kannst du ganz einfach und blitzschnell in 15 Minuten zubereiten! Knusprige Croûtons, Tomate und ein fixes Dressing machen den italienischen Salat aus.Italienischer Brotsalat...

mehr lesen
Avocado-Salat

Avocado-Salat

Avocado-Salat mit Feta & TomatenDiesen leckeren Avocado-Tomaten-Salat mit Feta kannst du ganz einfach und schnell selber machen! Ein Salat, der gesund und richtig schön cremig ist.Einfacher Avocado-Tomaten-SalatFür den cremigen Avocadosalat...

mehr lesen

Kommentare

9 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Ich habe dieses Rezept bereits mehrfach gemacht und mag es am liebsten lauwarm. Das nächste Mal mache ich es mit selbstgemachtem Petersilien- Pesto und Basilikum- Mozzarella- Kugeln. Ich bin mal gespannt. LG Petra

    Antworten
    • Hey Petra, das freut mich sehr zu hören 🙂 Auja, das klingt sehr sehr lecker! Lass es dir dann schmecken. Liebste Grüße, Sina

  2. 2 Sterne
    Total lecker,einfach gemacht.

    Antworten
  3. Leckeres Rezept,gerade mal schmecken lassen

    Antworten
  4. Hallo, welche Tortellini habt ihr genommen? Spinat-Ricotta Füllung oder Käse oder?

    Antworten
    • Hey Jessica, du kannst jede Art von Tortellini nehmen. Mir persönlich schmeckt die Sorte „Spinat-Ricotta“ am besten. Käse schmeckt oft sehr künstlich, finde ich. Am liebsten nutze ich Tortellini aus dem Kühlregal. Ich hoffe das hilft dir weiter 🙂 Liebste Grüße, Sina

  5. 5 Sterne
    Ich bin absolut begeistert vom Tortellini Salat!!! Wenige Zutaten und ein klasse Ergebnis. Ich habe mal Pesto Genovese und ein andermal Pesto Rosso genommen. Beides sehr zu empfehlen. Grüße, Ella

    Antworten
    • Hey Ella, es freut mich sehr zu hören, dass dir mein Salat so gut gefällt 🙂 Super, dass du schon einige Versionen ausprobiert hast. LG, Sina

    • Was für eine Sorte tortellini nehmt ihr denn?

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept