Tassenkuchen

 Über dieses Rezept

Wenn ihr mal ein richtig leckeres und schnelles Dessert haben wollt, könnt ihr euch diesen saftigen Schokoladen Tassenkuchen mit flüssigem Nutella Kern machen. Die Zubereitung dauert nur ca. 3 Minuten (davon 1 Minute in der Mikrowelle) und das Rezept ist ohne Ei.

 Zutaten

Für 1 Tassenkuchen

  • 4 EL Mehl
  • 2 EL Backkakao
  • 2 EL Zucker
  • 5 EL Milch
  • 2 EL Öl
  • 1/2 TL Backpulver oder Natron
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Nutella

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Die flüssigen Zutaten, also die Milch und das Öl in die Tasse geben.

Schritt 2

Anschließend alle trockenen Zutaten, also das Mehl, den Backkakao, den Zucker, das Backpulver und die Prise Salz in eine kleine Schüssel geben. Kurz vermischen und anschließend löffelweise in die Tasse geben und mit den flüssigen Zutaten vermengen.

Perfekt ist der Teig, wenn er etwas klebrig und fester ist. Schaut euch am besten die Konsistenz einmal im Video an. Sollte sie bei euch etwas flüssiger oder fester geworden sein, könnt ihr je nachdem noch ganz wenig Milch oder Mehl hinzugeben.

Schritt 3

Nun ca. 1 EL Teig herausholen und dafür 1 TL Nutella in die Mitte geben. Den EL Teig wieder drüber geben und etwas glatt streichen, sodass kein Nutella mehr zu sehen ist.

Schritt 4

Bei hoher Stufe für ca. 1 Minute in die Mikrowelle geben. Am besten eignet sich die automatische Einstellung der Mikrowelle. Nach der Zeit wird der Teig fest.

Falls es bei euch nicht auf Anhieb klappt, einfach nochmal für 20 Sekunden in die Mikrowelle geben.

Lieber Oreo Tassenkuchen?

Dann schau dir dieses Rezept von mir an.

Videoanleitung

Wer steckt hinter dem Rezept

„Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. In meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.“

Deine Sina

Mehr Rezepte

Kaiserschmarrn Rezept | einfach & schnell

Über dieses RezeptKaiserschmarrn ist so einfach und schnell in der Pfanne zubereitet. Mit diesem Rezept gelingt er euch garantiert! Statt Rosinen verwende ich Mandelsplitter - fühlt euch hier aber frei :-)ZutatenFür 2 Portionen 150 g Mehl 20 g Zucker 1 Päckchen...

mehr lesen

Erdbeersauce | Einfache Soße für Eis & Co.

Über dieses RezeptDiese fruchtig leckere Erdbeersauce könnt ihr schnell und einfach aus gefrorenen Erdbeeren selber machen. Natürlich könnt ihr auch andere Beeren nutzen oder in der Erdbeersaison die Sauce aus frischen Erdbeeren herstellen. Die Erdbeersauce passt...

mehr lesen

Bleib auf dem neuesten Stand

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Das ist kostenlos und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter

* Pflichtfelder