Weihnachtsplätzchen – mit Spekulatius (Omas bestes Rezept)

Omas beste Weihnachtsplätzchen sind nicht nur super einfach gemacht. Sie duften schon im Ofen herrlich würzig nach Weihnachten. Kein Wunder: Die Butterplätzchen werden mit Spekulatius-Gewürz verfeinert. Das Rezept ist schnell zubereitet und dient dann als klassischer Teig zum Ausstechen.

von | 31. Okt 2022

Über Omas beste Weihnachtsplätzchen

Vor allem zur Weihnachtszeit sind Omas Rezepte doch einfach die Besten! Diese köstlichen Weihnachtsplätzchen mit feinem Spekulatius-Geschmack gehören für mich zu den absoluten Muss-Plätzchen zur Weihnachtszeit.

Der Teig für das klassische Butterplätzchen Rezept wird aus wenigen Zutaten zubereitet, ruht anschließend im Kühlschrank und wird dann ausgerollt. Zum Ausstechen können beliebige Förmchen verwendet werden.

Nach dem Backen müssen die Weihnachtsplätzchen gut auskühlen und können noch verziert werden. Ich finde sie auch pur richtig lecker. Die Kekse sind schön mürbe und zergehen im Mund.

Schoko Muffins - super saftig mit Öl & Kakao (bestes Rezept)

Zutaten für die Butterplätzchen mit Spekulatius

Für die Butterplätzchen mit Spekulatius-Gewürz brauchst du nur wenige Zutaten. Außerdem benötigst du etwas Equipment zum Backen, dass ich dir ebenfalls aufliste.

  • Mehl
  • Butter
  • Puderzucker
  • Vanillezucker
  • Spekulatius-Gewürz
  • Ei

Aus diesem Grundteig kannst du mit nur einer weiteren Zutat leckere Linzer Plätzchen backen. Dazu benötigst du lediglich etwas Himbeermarmelade.

 

Schoko Muffins - super saftig mit Öl & Kakao (bestes Rezept)

Dir gefallen solche einfachen Weihnachtsplätzchen? Dann sind diese drei Rezepte sicher auch ganz nach deinem Geschmack:

 

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Weihnachtsplätzchen – mit Spekulatius (Omas bestes Rezept)

Omas beste Weihnachtsplätzchen
Omas beste Weihnachtsplätzchen sind einfach zubereitet und mit Spekulatius-Gewürz verfeinert. Ein leckeres Butterplätzchen Rezept zum Ausstechen.
5 (15 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Portionen 3 Bleche

Enthält Affiliate Links *

Kochutensilien

Zutaten
 

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten, also Mehl, gewürfelte Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Spekulatiusgewürz und Ei.
  • Teig etwas flach gedrückt in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.
  • Arbeitsfläche und Nudelholz bemehlen und darauf immer einen Teil des Teigs ca. 3 mm dünn ausrollen. Mit Ausstechförmchen Plätzchen ausstechen und sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Bei 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) im vorgeheizten Backofen für 10 - 12 Minuten goldbraun backen. Plätzchen gut auskühlen lassen.
  • Kühl und trocken in einer Keksdose lagern.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Streuselkuchen

Streuselkuchen

Omas Streuselkuchen vom Blech (ohne Hefe) Omas Streuselkuchen vom Blech ist ganz einfach ohne Hefe zubereitet. Der schnelle Rührteig und die knusprigen Streusel werden dank Sahneguss schön saftig.Omas einfacher Streuselkuchen ohne HefeWenn du...

mehr lesen
Tiramisu

Tiramisu

Tiramisu ohne Ei & Alkohol - schnelles RezeptTiramisu ohne Ei und Alkohol ist beliebt bei der ganzen Familie. Die leckere Creme aus Sahne und Mascarpone trifft auf Löffelbiskuit mit Kaffeegeschmack.Über mein Tiramisu ohne Alkohol und EiDieses...

mehr lesen
Schokobrötchen

Schokobrötchen

Fluffige Schokobrötchen wie vom BäckerMeine Schokobrötchen kannst du schnell selber machen. Das Rezept klappt ohne Hefe und die Schoko-Quark-Brötchen werden super fluffig wie vom Bäcker.Schnelle Schokobrötchen ohne HefeLeckere Schokobrötchen sind...

mehr lesen

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept