Hackbällchen Caprese – Spieße mit Mozzarella & Tomate

Leckere Hackbällchen Spieße nach Caprese Art mit Mozzarella, Tomaten und Basilikum. Ein schnelles und einfaches Fingerfood für deine nächste Party.

von | 21. Dez 2022

Über die Hackbällchen nach Caprese Art

Diese Hackbällchen sind das perfekte Fingerfood für deine nächste Party oder ein leckeres Buffet. Sie sind mit Mozzarella gefüllt und werden zusammen mit kleinen Tomaten und frischem Basilikum auf einen Zahnstocher gespießt.

Die köstlichen Spieße lassen sich auch perfekt am Vortag vorbereiten. Am leckersten schmecken sie allerdings lauwarm, wenn der Käse noch schön zerlaufen ist.

Wenn es mal kein Fingerfood sein soll, dann probier unbedingt mein Rezept für leckere schwedische Köttbullar in cremiger Soße.

Diese Zutaten brauchst du:

  • Hackfleisch
  • Mozzarella
  • kleine Tomaten
  • frisches Basilikum
  • Zwiebel
  • Zaubergewürz und Öl

Als Hauptzutat brauchst du Hackfleisch. Ich nehme hier am liebsten Rinderhack, wobei das Rezept aber auch mit gemischtem Hack schmeckt.

Bei der Zwiebel verwende ich am liebsten eine rote Zwiebel.

Statt Zaubergewürz * kannst du auch Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauchpulver nach Belieben mischen.

Dir gefällt schnelles Fingerfood? Dann sind diese drei Rezepte sicher auch ganz nach deinem Geschmack:

Ich freue mich über dein Feedback hier in den Kommentaren. Speicher dir das Rezept auch gerne auf Pinterest ab.

Schoko Muffins Pin

Hackbällchen Caprese - Spieße mit Mozzarella & Tomate

Hackbällchen Caprese mit Mozzarella und Tomaten - schnelles Fingerfood
Leckere Hackbällchen Spieße nach Caprese Art mit Mozzarella, Tomaten und Basilikum. Ein schnelles und einfaches Fingerfood für deine nächste Party.
5 (21 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Portionen 16 Spieße

Enthält Affiliate Links *

Kochutensilien

  • 16 Zahnstocher

Zutaten
 

  • 500 g Hackfleisch - z.B. vom Rind
  • 125 g Mozzarella
  • 16 kleine Tomaten
  • 16 Basilikum-Blätter - frisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Zaubergewürz * - oder Salz, Pfeffer, Paprika- & Knoblauchpulver mischen
  • 2 EL Öl *

Anleitungen
 

  • Den Mozzarella in 16 gleichgroße Stücke schneiden. Alternativ Mini-Mozzarella-Kugeln nehmen.
  • Die Zwiebel schälen, klein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch sowie den Gewürzen in eine Schüssel geben. Alles gut miteinander verkneten.
  • Die Hackmasse abwiegen und durch die Anzahl der Mozzarellastückchen teilen. Somit weißt du genau, wie viel Hack du pro Hackbällchen verwenden musst und kannst die Portionen entsprechend abwiegen. Bei mir waren es ca. 36 g Hackfleischmasse pro Kugel.
  • Die Masse nochmal etwas weich kneten und auf der Handfläche platt drücken. Darauf kommt je ein Mozzarella-Stück, dass dann vollständig mit dem Hackfleisch umschlossen wird. Die Bällchen dabei zu Kugeln formen und gut zusammendrücken.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen rundherum knusprig braun braten. Erst auf hoher Hitze, dann auf mittlere Hitze schalten. Wenn der Mozzarella herausfließt, sollte das Fleisch perfekt gar sein.
  • Die Bällchen auf einen Teller legen und nun erstmal auskühlen lassen oder nach Belieben warm weiterverarbeiten. Dazu je eine kleine Tomate mittig auf einen Zahnstocher spießen und diesen wiederum in ein Hackbällchen stechen. Über die Tomate kommt jeweils noch ein frisches Basilikumblatt.
  • Am besten schmecken die Hackbällchen Caprese lauwarm, wenn der Käse noch schön zerlaufen ist. Du kannst das Fingerfood aber auch kalt servieren.

Notizen

Tipp: Wenn du dieses Fingerfood für später oder den nächsten Tag vorbereiten möchtest, empfehle ich dir, die Tomaten und die Basilikumblätter erst kurz vor dem Verzehr aufzuspießen. Dann bleibt alles knackig frisch.
Rezept ausprobiert?Schreib mir wie es war!
Sichere dir hier mein Kochbuch!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Über die Autorin

Ich bin Sina – die Gründerin von CUISINI und 📚 Kochbuchautorin. Seit 2015 teile ich meine schnellen Feierabendrezepte und leckeren Backideen, um deinen Alltag zu versüßen. Meine Rezepte sind mehrfach getestet und die Anleitungen gelingsicher, damit deine Freude beim Kochen und Backen garantiert ist.

mehr

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Köttbullar

Köttbullar

Köttbullar - das schwedische OriginalDiese Köttbullar in cremiger Soße sind einfach gemacht und sooo lecker. Mit meinem Rezept gelingen dir die schwedischen Hackbällchen wie im Original. Ich empfehle als Beilage ganz klassisch Kartoffelpüree und...

mehr lesen
Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins

Herzhafte Muffins mit Schinken & Käse - schnelles RezeptHerzhafte Muffins mit Schinken und Käse, die saftig sind und auch kalt schmecken. Ein schnelles Snack-Rezept, das immer begeistert - ideal für jeden Anlass.Zutaten für meine herzhaften...

mehr lesen
Club Sandwich

Club Sandwich

Club Sandwich - das beste RezeptMein Club Sandwich ist das perfekte Soulfood für stressige Tage. Knuspriger Toast vereint sich mit Hähnchen, Bacon, Cheddar, Mayo, knackigem Salat und saftiger Tomate zum besten Sandwich, das du je gegessen hast!New...

mehr lesen

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept