Home 5 Rezepte 5 Gesundes 5 Griechischer Bauernsalat

Griechischer Bauernsalat (einfaches Salat Rezept)

Dieser Salat ist so einfach und schnell gemacht. Denn griechischer Bauernsalat besteht aus grob geschnittenen Gemüse sowie Feta Stücken. Zudem wird er mit einem einfachen Dressing serviert. Das perfekte Beilagen Rezept.

Dieser Salat ist so einfach und schnell gemacht. Denn beim griechischen Bauernsalat wird das Gemüse sowie der Feta nur in grobe Stücke geschnitten und mit einem einfachen Dressing serviert. Das perfekte Beilagen Rezept.
  • Save

Über das griechische Bauernsalat Rezept

Ich esse super gerne einen knackigen Salat als Beilage. Was mich jedoch oft davon abhält, ist das viele Schnippeln vom Gemüse. Deshalb liebe ich den griechischen Bauernsalat, da er in nur 10 – 15 Minuten zubereitet ist.

Je nachdem wie fix du bist. Außerdem harmoniert er richtig gut zu vielen Hauptspeisen. Ganz besonder gut schmeckt er mir an heißen Tagen im Sommer und als Grillbeilage.

Griechischer Bauernsalat: Diese leckeren Zutaten benötigst du

Dir ist auf den Fotos vielleicht schon aufgefallen, dass mein Rezept keine Oliven enthält. Das liegt nur daran, dass ich keine mag. Du liebst Oliven? Na dann rein damit!

Für den intensiven original Geschmack nutze unbedingt Feta aus Schafs- und Ziegenmilch. Ein Hirtenkäse aus Kuhmilch hat für mich persönlich zu wenig Intensität.

Ansonsten kommt sowohl der Salat als auch das Dressing mit wenigen Zutaten aus:

  • Gurke
  • Rispentomaten
  • Paprika
  • rote Zwiebel
  • Feta
  • getrockneter Oregano, getrocknet
  • Raps- oder Olivenöl
  • frisch gepresster Zitronensaft

Meine Dressings stelle ich immer ohne Essig her, da mir dieser nicht schmeckt. Stattdessen verwende ich für die Säure frisch gepressten Zitronensaft.

Beim Öl kannst du auf das neutrale Rapsöl zurückgreifen oder aber du entscheidest dich für das ebenfalls eher intensivere Olivenöl. Achte hier auf die Qualitätsstufe nativ extra.

Dieser Salat ist so einfach und schnell gemacht. Denn beim griechischen Bauernsalat wird das Gemüse sowie der Feta nur in grobe Stücke geschnitten und mit einem einfachen Dressing serviert. Das perfekte Beilagen Rezept.
  • Save

Dir gefallen solche einfachen und frischen Rezepte? Dann schau dir auch diese Leckereien an:

Ich freue mich wie immer über euer Feedback hier in den Kommentaren und auch über eure Fotos auf Instagram. Markiert mich da immer gerne, wenn ihr etwas nachmacht und es postet.

Meine Fotos kannst du dir gerne auch auf Pinterest abspeichern. Pinne sie dazu einfach auf eine passende Pinnwand und merke dir das Rezept so für später.

Vielleicht gefällt dir ja genau dieses Foto hier am besten:

  • Save

Griechischer Bauernsalat (einfaches Salat Rezept)

Dieser Salat ist so einfach und schnell gemacht. Denn beim griechischen Bauernsalat wird das Gemüse sowie der Feta nur in grobe Stücke geschnitten und mit einem einfachen Dressing serviert. Das perfekte Beilagen Rezept.
  • Save
Sina
Dieser Salat ist so einfach und schnell gemacht. Denn beim griechischen Bauernsalat wird das Gemüse sowie der Fetanur in grobe Stücke geschnitten und mit einem einfachen Dressing serviert. Das perfekte Beilagen Rezept.
5 from 2 votes

Für Bewertung Sterne anklicken

Zubereitung 15 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
 

Salat

  • 1/2 Gurke
  • 2 Rispentomaten - ca. 250 g
  • 1 Paprika - jede Farbe
  • 1 Zwiebel - rot
  • 200 g Feta
  • Oliven - optional

Dressing

  • 2 TL Oregano * - getrocknet
  • 3 EL Öl * - Raps- oder Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft - frisch gepresst, ca. 1/2 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Das Gemüse in grobe Stücke schneiden. Die Gurke längs halbieren und in breite Scheiben schneiden. Die Tomate halbieren, den Strunk dabei entfernen, jeweils vierteln und in große Würfel schneiden. Das Kerngehäuse der Paprika entfernen und die Paprika in grobe Würfel schneiden. Die rote Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Den Feta grob würfeln.
  • Das Gemüse in eine große Salatschüssel geben, die Fetawürfel darüber geben und diese mit dem getrockneten Oregano bestreuen. So bleibt er schön haften.
  • Den Saft einer halben Zitrone pressen und 2 EL davon zusammen mit dem Öl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Das Dressing über den Salat geben, alles vorsichtig vermengen und servieren.

Notizen

  • Der Salat schmeckt am besten frisch zubereitet und benötigt keine Zeit zum Ziehen
  • Du kannst optional noch Oliven und Peperoni in den Salat geben
  • Lecker zum Salat schmeckt Gegrilltes, Fladenbrot und auch eine leichte Knoblauchsoße
  • Bei den Portionen handelt es sich um 4 Beilagenportionen. Wenn du den Salat als Hauptspeise essen möchtest, ergeben sich 2 große Portionen.
Hol dir meine Rezepte nach HauseJetzt mein Kochbuch sichern!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Overnight Oats

Overnight Oats

Overnight Oats - so cremig mit Joghurt, Banane & ErdbeerenBist du es leid, jeden Tag das gleiche zum Frühstück zu essen? Dann probier mal Overnight Oats! Mein Rezept kombiniert Joghurt, Banane und Erdbeeren für einen gesunden Start in den Tag. Das Beste an diesem...

mehr lesen
Smashed Potatoes

Smashed Potatoes

Smashed Potatoes - knusprige Quetschkartoffeln im OfenHast du schon mal von Smashed Potatoes gehört? Bei diesem Rezept handelt es sich um gekochte Kartoffeln, die auf dem Backblech zerdrückt werden. Deshalb nennt man sie auch Quetschkartoffeln. Lecker gewürzt und mit...

mehr lesen
Tortellini Salat

Tortellini Salat

Tortellini Salat mit Pesto (schnelles Rezept)Für meinen Tortellini Salat mit Pesto brauchst du nur 4 Zutaten. Das Rezept ist ganz einfach zubereitet und sowohl lauwarm, als auch kalt super lecker. Der Salat ist perfekt im Sommer zum Grillen und immer schnell in nur 10...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept




Copy link
Powered by Social Snap