Home 5 Rezepte 5 Gnocchi Rezepte

4 schnelle Gnocchi Rezepte

Diese Gnocchi Rezepte sind perfekt für ein schnelles Mittagessen oder Abendessen. Ob aus dem Ofen oder der Pfanne: Gerichte mit Gnocchi zählen zu meinen liebsten Rezepten, da sie so einfach zubereitet sind.
  • Save

von | 30. Aug 2022

Gnocchi Rezepte schnell
  • Save

So lassen sich Gnocchi zubereiten

Oft sieht man, dass Gnocchi in gesalzenem Wasser gekocht werden. Doch hast du sie schon einmal angebraten oder aus dem Backofen probiert? Falls nicht, sind diese Rezepte umso spannender für dich. 

Gekochte Gnocchi haben eine eher weiche Konsistenz. Gebratene Gnocchi werden hingegen schön knusprig. Die Variante aus dem Ofen liegt genau dazwischen. Probier dich gerne durch und schreib mir, welches Rezept dir am besten geschmeckt hat. 

Diese Gnocchi Pfanne mit Spinat und Tomaten ist nicht nur super lecker, sondern auch schnell und einfach gemacht. Das Rezept eignet sich auch ideal zur Vorbereitung für den nächsten Arbeitstag.

Mein schnelles Gnocchi Rezept aus dem Ofen ist super einfach zubereitet. Ein tolles Abendessen für die ganze Familie, für das du nur wenige Zutaten benötigst.

Dieses Gnocchi Paprika Pfanne ist ein einfaches Meal Prep Rezept, dass super schnell gemacht ist. Für die Gnocchi mit Paprika in cremiger Sahne Frischkäse Soße benötigst du nur 15 Minuten.

Diese Gnocchi mit grünem Spargel und Pesto werden im Backofen zubereitet. Daher brauchst du den Spargel nicht kochen. Das Rezept für den Spargelauflauf ist schnell und einfach gemacht und so lecker, dass es ein wahres Genusserlebnis ist! Das ideale Rezept in der Spargelsaison.

Hier findest du das Rezept zu der schnellen Gnocchi Pfanne. Alle anderen Rezepte sind oben hinter dem Titel bzw. dem Bild verlinkt.

4 schnelle Gnocchi Rezepte

Gnocchi Pfanne
  • Save
Sina
Ob aus dem Ofen oder der Pfanne: Gnocchi Rezepte zählen zu meinen Liebsten, da sie so schnell zubereitet sind. Lecker als Mittag- oder Abendessen.
5 from 1 vote

Für Bewertung Sterne anklicken

Zubereitung 15 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
 

  • 600 g Gnocchi
  • 200 g Kochsahne
  • 50 g Babyspinat
  • 10 kleine Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • etwas Parmesan
  • 1 EL Butter
  • 5 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Als Erstes schneidet ihr die Zwiebel in feine Würfel, schält die Knoblauchzehe und halbiert die Tomaten.
  • Dann kommt die Butter bei mittlerer Hitze in die Pfanne. Die Zwiebeln kurz in der Butter andünsten, den Knoblauch pressen und hinzugeben. Nun kommen die Gnocchi hinzu und werden bei hoher Hitze kurz mit angebraten.
  • Mit der Sahne aufgießen und das Tomatenmark hinzugeben. Alles gut miteinander verrühren und etwas einkochen lassen. Dann kommen noch ca. 5 EL Wasser hinzu, damit die Soße nicht allzu dick wird. Nun lasst ihr das Ganze auf niedriger Stufe einkochen, bis die Gnocchi gar sind. Das dauert ca. 10 – 15 Minuten (je nachdem welche Gnocchi ihr verwendet).
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Babyspinat und die Tomaten hinzugeben und gut unterrühren. Beides nur leicht erwärmen, damit die frischen Zutaten schön knackig bleiben.
  • Zum Schluss noch etwas Parmesan über die Gnocchi Pfanne reiben und fertig ist ein super schnelles, einfaches und leckeres Gericht.
Hol dir meine Rezepte nach HauseJetzt mein Kochbuch sichern!

Sichere dir hier mein Kochbuch!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mehr Rezepte

Kartoffelgerichte

Kartoffelgerichte

Kartoffelgerichte - die besten Rezepte mit KartoffelnKartoffelgerichte sind ein super Wohlfühlessen. Sie sind sättigend, gesund und lassen sich auf so viele unterschiedliche Arten zubereiten. In diesem Beitrag zeige ich dir meine besten einfachen und schnellen Rezepte...

mehr lesen
Quark-Öl-Teig

Quark-Öl-Teig

Quark-Öl-Teig (süßes & einfaches Grundrezept)Dieser einfache und schnell zubereitete Quark-Öl-Teig ist die beste Grundlage für süßes Gebäck, dass ohne Hefe auskommen soll. Du benötigst nur wenige Zutaten und kannst direkt ohne Ruhezeit mit dem Backen...

mehr lesen
Karottenkuchen Rezept

Karottenkuchen Rezept

Karottenkuchen mit Frischkäse-Frosting (Bestes Rezept zu Ostern)Dieser Karottenkuchen ist super saftig! Zusammen mit dem cremigen Frosting aus Frischkäse schmeckt der Kuchen einfach nur genial. Nicht nur zu Ostern ein tolles Rezept. Die Walnüsse können übrigens auch...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept




Copy link
Powered by Social Snap