Bacon Bomb

 Über dieses Rezept

Die Grillsaison ist eröffnet und darum gibt es heute ein leckeres Grillrezept für eine Bacon Bomb von mir. Dazu machen wir eine Hackfleischmasse die mit Käse gefüllt und einem Bacon-Netz ummantelt wird. Die Bacon Bomb kann sowohl auf dem Grill als auch im Backofen zubereitet werden.

 Zutaten

Reicht für 1 Rolle

  • 8 – 9 Bacon Streifen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Schalotte oder Zwiebel
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • 1/2 TL Barbecue-Soße
  • 1/2 EL Salz (je nach Geschmack ggf. etwas mehr)
  • 1/2 EL Pfeffer
  • 1/2 EL Knoblauchpulver

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Als Erstes schneidet ihr die Schalotte in kleine Würfel. Dann könnt ihr sie auch schon zu dem Hackfleisch in eine große Schüssel geben. Dazu kommt ein halber Teelöffel Barbecue-Soße, 1/2 EL Salz, 1/2 EL Knoblauchpulver und 1/2 EL Pfeffer.

Jetzt könnt ihr das Ganze mit den Händen zu einer schönen Hackmasse verkneten.

Schritt 2

Anschließend machen wir ein Bacon-Netz aus 8 – 9 Baconstreifen. Dazu legt ihr zuerst 4 Baconstreifen der Länge nach mit etwas Abstand dazwischen nebeneinander. Dann legt ihr die restlichen Baconstreifen quer auf die anderen und webt mit diesen quasi ein Netz. Dazu könnt ihr immer im Wechsel die 2 Längsstreifen, unter die ihr wollt einfach nach hinten klappen, den neuen Streifen quer drauflegen und dann die beiden zurückgeklappten wieder nach vorne klappen. Am besten schaut ihr einfach im Video wie ich es gemacht habe.

Jetzt verteilt ihr die Hackmasse gleichmäßig als Quadrat auf dem Bacon-Netz und drückt alles gut fest.

Auf der Hackmasse verteilt ihr dann noch den Käse. Hier könnt ihr geriebenen Gouda oder Emmentaler nehmen.

Schritt 3

Zum Schluss rollt ihr das Ganze zu einer Bacon Bomb zusammen. Seid dabei vorsichtig, damit der Bacon nicht reißt. Die Seiten dann noch etwas mit dem herunterhängenden Bacon verschließen, damit der Käse nicht so ausläuft. Am Ende die Rolle nochmal gut festdrücken.

Schritt 4

Grill: Zum Garen könnt ihr die Bacon Bomb für ca. 30 – 40 Minuten bei ca. 200 °C indirekter Hitze Grillen, bis die Kerntemperatur ca. 75 °C beträgt.

Backofen: Alternativ könnt ihr die Bacon Bomb auch in einer Auflaufform bei 180 °C Umluft für ca. 30 – 40 Minuten im Backofen backen.

Videoanleitung

Wer steckt hinter dem Rezept

„Mit meinen Rezepten möchte ich dich inspirieren selber zu backen und kochen. In meinen YouTube Videos zeige ich dir Schritt für Schritt wie einfach und schnell du leckeres Essen auf den Tisch zaubern kannst.“

Deine Sina

Mehr Rezepte

Gnocchi Pfanne | mit Spinat und Tomate

Über dieses RezeptDiese Gnocchi Pfanne ist nicht nur super lecker, sondern auch schnell und einfach gemacht. Das Rezept eignet sich auch ideal zur Vorbereitung für den nächsten Arbeitstag.ZutatenPortion reicht für 3 - 4 Personen 600 g Gnocchi 200 g Kochsahne 50 g...

mehr lesen

Nudelauflauf | einfaches Nudel-Schinken-Gratin

Nudelauflauf Über dieses RezeptEines meiner Lieblingsgerichte ist dieser Nudel-Schinken-Auflauf. Er ist super schnell zubereitet und muss dann nur noch im Ofen vor sich hin backen. Außerdem finde ich den Auflauf praktisch, weil man gut und gerne mehrere Tage davon...

mehr lesen

Hackbällchen Caprese | Schnelles Fingerfood

Hackbällchen Über dieses RezeptDiese leckeren kleinen Happen eignen sich besonders gut als einfach und schnell gemachtes Fingerfood für euer nächstes Buffet. Die Hackbällchen Caprese sind sowohl warm, als auch kalt wirklich köstlich und sehen dabei auf jedem Silvester...

mehr lesen

Bleib auf dem neuesten Stand

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Das ist kostenlos und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Newsletter

* Pflichtfelder